Angebote zu "Einnehmen" (96 Treffer)

Kategorien

Shops

Mucofalk® Fit Granulat 100 St Granulat zur Hers...
Unser Tipp
22,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Mucofalk® ist ein rein pflanzliches Präparat, das die Samenschalen des Indischen Flohsamens (Plantago ovata) enthält. Mucofalk® wird bei Verstopfung, Erkrankungen, bei denen eine erleichterte Darmentleerung erwünscht ist (z.B. Hämorrhoiden, bei Einrissen an der Analschleimhaut, nach operativen Eingriffen im Enddarmbereich), zur unterstützenden Therapie bei Durchfällen unterschiedlicher Ursache sowie bei Reizdarm eingesetzt. Mucofalk® Fit wird zusätzlich zur unterstützenden Behandlung bei leicht bis mäßig erhöhten Cholesterinwerten, zusätzlich zu einer Diät, empfohlen. Bei Indischen Flohsamenschalen handelt es sich um besonders wirkungsvolle pflanzliche Quell- und Ballaststoffe. Im Gegensatz zu Ballaststoffen wie z.B. Kleie oder Leinsamen können Indische Flohsamenschalen ein Vielfaches ihres Eigengewichts an Wasser aufnehmen und binden. Dadurch wird der Stuhl voluminöser und weich, der Transport verbessert sich und die Stuhlentleerung wird erleichtert. Die Wirkung von Mucofalk® Fit bei der Cholesterinsenkung beruht auf einer Bindung von Nahrungscholesterin im Darm, wodurch dessen Aufnahme über den Blutkreislauf in die Leber verhindert wird. Zusätzlich werden Gallensäuren gebunden und dadurch vermehrt ausgeschieden. Dies bewirkt eine Stimulation der hepatischen Gallensäuresynthese. Als Vorstufe zur Gallensäuresynthese dient Cholesterin. Dazu wird dem Blutkreislauf LDL-Cholesterin entzogen. Auf diese Weise wird eine natürliche und schonende Senkung des Gesamt- und LDL-Cholesterins im Blut um ca. 10-15% herbeigeführt. Dosierung und Einnahme von Mucofalk® Als Dosierung für Erwachsene und Kinder über 12 Jahren wird empfohlen, 2-6 x täglich den Inhalt eines Beutels bzw. 1 Messlöffel Mucofalk® Granulat nach Einrühren in reichlich Flüssigkeit (mind. 150ml) einzunehmen. Die Einnahme von Mucofalk® Fit zur unterstützenden Behandlung bei erhöhten Cholesterinwerten sollte zu den Mahlzeiten erfolgen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Aesculus-Heel® Tropfen
23,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Gefäßsystems. Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Venöse Stauungszustände mit Folgekrankheiten, Hämorrhoiden. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 10 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 10 g (= 11,3 ml; 1 ml = 20 Tropfen) enthalten: Wirkstoff: Aesculus hippocastanum Dil. D2 10 g.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Aesculus-Heel® Tropfen 100 ml Tropfen
Aktuell
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Gefäßsystems. Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Venöse Stauungszustände mit Folgekrankheiten, Hämorrhoiden. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 10 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 10 g (= 11,3 ml; 1 ml = 20 Tropfen) enthalten: Wirkstoff: Aesculus hippocastanum Dil. D2 10 g.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Aesculus-Heel® Tropfen
9,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Gefäßsystems. Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Venöse Stauungszustände mit Folgekrankheiten, Hämorrhoiden. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 10 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 10 g (= 11,3 ml; 1 ml = 20 Tropfen) enthalten: Wirkstoff: Aesculus hippocastanum Dil. D2 10 g.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Tirgon® 5 mg Tabletten 240 St Tabletten magensa...
Unser Tipp
22,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff Bisacodyl Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei Obstipation sowie bei Erkrankungen, die eine erleichterte Defäkation erfordern. Wie wirkt der Inhaltsstoff? Bisacodyl wird gegen Verstopfung eingesetzt. Die normale Stuhlfrequenz variiert von Mensch zu Mensch sehr stark von dreimal täglich bis dreimal wöchentlich. Bei weniger als dreimal Stuhlgang pro Woche, spricht man von Verstopfung. Die häufigste Ursache ist eine Kombination aus geringer Flüssigkeitszufuhr und Ballaststoffen in der Ernährung und zu wenig körperlicher Bewegung. Die Anwendung von Bisacodyl ist nur dann sinnvoll, wenn sich mit Behebung dieser Mängel kein geregelter Stuhlgang erzielen läßt. Weiterhin bei Erkrankungen, dieeinen erleichterten Stuhlgang erfordern, wie schmerzhafte Einrisse am After oder Hämorrhoiden. Oder nach Operationen, Herzinfarkt oder Schlaganfall wenn starkes Pressen dem Körper schaden würde. Bisacodyl reizt die Dickdarmschleimhaut, sodass verstärkt Wasser aus dem Körper in den Darm einströmt. Durch die verstärkte Füllung des Darmes wird ein Reflex ausgelöst, der zum Stuhlabgang führt. Bisacodyl zum Einnehmen ist nach acht bis zwölf Stunden wirksam.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
hafesan® Buchweizen Kraut
15,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Hafesan® Buchweizenkraut Kapseln Zur diätischen Behandlung von Venenproblemen und Hämorrhoiden Buchweizenkraut wirkt sich positiv auf Venenschwäche, auch im Analbereich (Hämorrhoiden), und Krampfadern aus. Die enthaltenen Flavonoide wirken entzündungshemmens, gefäßschützend und durchblutungsfördernd. Duchweizenkraut verbessert dadurch Venenschwäche mit Schmerzen, Jucken, Brennen und Schweregefühl in den Beinen und vermindert Schwellungen. Frei von Laktose, Farb- und Konservierungsstoffen Zutaten: Buchweizenkrautpulver, Gelatine. Nährwertangaben pro Tagesdosis (3 Kapseln) pro 100 g Brennwert 6 kJ/ 1,5 kcal 544 kJ/ 128 kcal Eiweiß 0,3 g 31,7 g Kohlenhydrate <0,01 g <0,1 g Fett <0,01 g <0,1 g Buchweizenkraut 600 mg 67,8 g BE 0 0   Verzehrempfehlung: Täglich 3 Kapslen über den Tag verteilt unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Wichtige Hinweise: Nur unter ärtzlicher Kontrolle verwenden. Nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern, trocken, lichtgeschützt und nicht über 25°C lagern. Nettofüllmenge: 75 Kapseln = 21,7 g Herstellerdaten: hafesan GmbH Gewerbesiedlung 3 9130 Pubersdorf, Austria

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Achillea comp. 50 ml
Top-Produkt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Achillea comp. und wofür wird es angewendet? Achillea comp. ist ein anthroposophisches Arzneimittel. Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: die Belebung und Strukturierung des Stoffwechsels bei Schwäche des venösen Systems sowie die Beherrschung zu starker Nerven-Sinnes-Prozesse, z.B. bei Hämorrhoiden, Krampfadern, Stauungen im Pfortadergebiet, Ekzemen oder Hauteinrissen im Bereich des Afters, Fisteln. Wie ist Achillea comp. einzunehmen? Nehmen Sie Achillea comp. immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes ein. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:3 mal täglich 10 – 15 Tropfen einnehmen. Nehmen Sie die Tropfen am besten mit Wasser verdünnt ein. Um eine gleichmäßige Verteilung bei der Entnahme zu gewährleisten, sollte die Flasche vor Gebrauch geschüttelt werden. Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieser Zeit keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Zusammensetzung: 10 g (= 10,8 ml) enthalten: Wirkstoffe: Aesculus, Cortex, ethanol. Decoctum Dil. D3 [D3 mit Ethanol 43 % (m/m)] 2 g / Antimonit Dil. D8 [D8 mit Ethanol 43 % (m/m)] 2 g / Gentiana lutea, ethanol. Decoctum Dil. D3 [ab D2 mit Ethanol 43 % (m/m)] 2 g / Hamamelis, ethanol. Decoctum Dil. D3 [D3 mit Ethanol 43 % (m/m)] 2 g / Millefolium Dil. D1 2 g.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
MASTU Salbe
6,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Salbe zur Anwendung bei Hämorrhoiden. Wirkstoffe Bismutgallat, basisches Titandioxid Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 2-3x täglich in ausreichender Menge im und/oder um den After herum auftragen Inhaltsstoffe Wirkstoffe Bismutgallat, basisches Titandioxid Inhaltsstoffe Isopropyl palmitat Paraffin, dünnflüssiges Sorbitan sesquioleat Sorbitol 70 Wasser, gereinigtes Wollwachs Polyethylenwachs Hinweise Hinweise Präparat nicht Einnehmen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei gleichzeitiger Anwendung von Mastu Salbe und Kondomen kann es zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit der Kondome kommen.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Aurica® Indische Flohsamen Flosano® 1 kg Kerne
Highlight
15,55 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Rein pflanzliches Mittel zur Regulierung der Verdauungsfunktion bei Darmträgheit, Stuhlverstopfung oder Durchfall. Stuhlregulierend Cholesterinsenkend Blutzuckeroptimierend Führt nicht zur Gewöhnung Aurica Indische Flohsamen sind die ganzen, hellrötlichen bis gelb-beigen Körner der Wegerich-Pflanze „Plantago ovata“, die sich durch einen hohen Gehalt an verdauungsfördernden wasserlöslichen Ballaststoffen auszeichnen. Diese Quellstoffe führen dazu, dass die Körner im Darm aufquellen und so die Stuhlmenge erhöhen. Der entstehende Druck auf die Darmwand regt die Darmbewegung an und löst damit den Reflex zur Darmentleerung aus. Indische Flohsamen eignen sich besonders zur Bildung von weichem Stuhl, wenn eine erleichterte Darmentleerung gewünscht ist – bei Einrissen in der Afterschleimhaut, Hämorrhoiden, rektal-anal operativen Eingriffen, Reizdarm, Völlegefühl und Blähungen, in der Schwangerschaft aber auch zur Bildung von festem Stuhl bei Durchfällen unterschiedlicher Ursache. Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Indische Flohsamen, Körner zum Einnehmen Dosierungsanleitung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 1x täglich 1 Teelöffel (ca. 5 g) oder 1 Portionsbeutel nach Vorquellen mit etwas Wasser (ca. 100 ml) unter Nachtrinken von 1-2 Glas Wasser, einnehmen. Hinweise: Nehmen Sie dieses Arzneimittel mit reichlich Flüssigkeit ein, da es sonst zum Anschwellen der Speiseröhre und / oder des Rachenraumes kommen kann. Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht im Liegen und nicht bei Schluckbeschwerden ein. Dauer der Anwendung: Die Dauer der Anwendung ist prinzipiell nicht begrenzt. Bei Auftreten länger andauernder oder unklarer Beschwerden im Magen-Darm-Bereich sollte jedoch ein Arzt aufgesucht werden. Gegenanzeigen: Flohsamen darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Flohsamen sind, bei krankhafter Verengung der Speiseröhre und im Magen-Darm-Trakt, bei drohendem oder bestehendem Darmverschluss, bei Schluckbeschwerden sowie bei schwer einstellbarer Diabetes mellitus. Zur Anwendung von Aurica Flohsamen bei Kindern unter 12 Jahren liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Aurica Flohsamen sollte daher von Kindern unter 12 Jahren nicht eingenommen werden. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Die Resorption von gleichzeitig eingenommenen Medikamenten kann verzögert werden, deshalb sollte ein Abstand von ½ bis 1 Stunde nach der Einnahme von Arzneimitteln eingehalten werden. Bei insulinpflichtigen Diabetikern kann eine Reduzierung der Insulindosis erforderlich sein. Bei weiteren Fragen oder Klärungsbedarf fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. In seltenen Fällen können speziell bei der Verwendung pulverisierter Droge allergische Reaktionen auftreten. In solchen Fällen sollten Sie Aurica Flohsamen nicht weiter einnehmen und zur Klärung der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker befragen. Eventuell bestehende Beschwerden wie Blähungen und Völlegefühl können während der ersten Behandlungstage verstärkt auftreten, diese klingen aber im Verlauf der weiteren Behandlung ab. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht hier aufgeführt sind.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
HAMETUM Hämorrhoiden Salbe 25 g - Versandkosten...
7,58 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Hämorrhoiden im Anfangsstadium behandeln Vergrößerte Hämorrhoiden können vielfältige Ursachen haben, sind jedoch ein relativ häufiges und dabei sehr unangenehmes und teilweise schmerzhaftes Leiden. Sind die Hämorrhoiden, bei denen es sich im gesunden Zustand um wichtige Helfer zur Erhaltung der Darmkontinenz handelt, krankhaft vergrößert, kann es zu den folgenden Beschwerden kommen: Juckreiz, äußerlich und/oder innerlich Nässen und wunde Haut Leichte Blutungen Fremdkörpergefühl Schmerzen beim Stuhlgang Welche Symptome auftreten und wie stark ausgeprägt sie sind, hängt von dem Stadium des Hämorrhoidalleidens ab. Gerade im Anfangsstadium machen sich vergrößerte Hämorrhoiden insbesondere durch Juckreiz, Brennen und geringe Mengen hellroten Blutes bemerkbar. In diesem Stadium können Sie den Beschwerden jedoch noch gut durch Selbstmedikation entgegenwirken und die natürliche Funktion der Hämorrhoiden stärken. Dabei hilft Ihnen Hametum Hämorrhoiden Salbe mit den natürlichen und wertvollen Extrakten der Hamamelis Pflanze. Das pflanzliche Mittel gegen Hämorrhoiden lindert zuverlässig die Beschwerden bei einem beginnenden Hämorrhoidalleiden und spendet Haut und Schleimhäuten zusätzlich Fett und Feuchtigkeit. Somit können Sie Hametum Salbe ergänzend zu einer kurzzeitigen Therapie mit Schmerzmitteln einnehmen und außerdem wirkungsvoll mit den Hametum Zäpfchen kombinieren, die idealerweise nachts zum Einsatz kommen. Damit Sie bereits im Anfangsstadium effektiv gegen die Hämorrhoiden vorgehen können und das Leiden nicht erst zur Qual werden lassen. So gezielt hilft Ihnen Hametum Hämorrhoidensalbe Die Hämorrhoiden Salbe von Hametum verdankt ihre schonende Wirksamkeit den natürlichen Extrakten der Hamamelis Pflanze. Die traditionelle Heilpflanze, die auch als Virginische Zaubernuss bekannt ist, zeichnet sich durch ihre heilungsfördernden Eigenschaften und wirkt bei vergrößerten Hämorrhoiden auf vielfältige Weise: Hemmt Entzündung und Juckreiz Lindert Nässen und Brennen Stillt kleinere Blutungen Unterstützt den Heilungsprozess bei kleineren Wunden Darüber hinaus verfügt die Hämorrhoiden Creme über eine reichhaltige Salbengrundlage, die die gereizte Haut pflegt, sie mit Fett und Feuchtigkeit versorgt und so den Regenerationsprozess fördert. Sie können daher mit Hametum Hämorrhoiden im Anfangsstadium effektiv behandeln – auch aufgrund der guten Verträglichkeit und der Möglichkeit, die Salbe mit den Hametum Zäpfchen für die Nacht zu kombinieren. Was ist bei der Anwendung von Hametum zu beachten? Hametum Salbe gegen Hämorrhoiden wird zur Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden eingesetzt, wobei gilt: Je früher die Behandlung stattfindet, desto besser sind die Therapieaussichten. Um die Salbe mehrmals täglich aufzutragen, können Sie entweder den beiliegenden Applikator oder die Finger verwenden. Beachten Sie, dass die Analregion vor jeder Anwendung gründlich gereinigt und getrocknet werden sollte und gehen Sie beim Auftragen vor, wie in der Packungsbeilage beschrieben. Aufgrund der guten Verträglichkeit kann Hametum solange angewendet werden, bis die Beschwerden vollständig abklingen, sollte ohne ärztlichen Rat jedoch nicht länger als 4 Wochen eingesetzt werden. Suchen Sie auch dann einen Arzt auf, wenn nach 7 Tagen keine Besserung der Symptome oder wenn gar eine Verschlechterung auftritt, wenn Sie Blut im Stuhl bemerken oder stark vergrößerte Hämorrhoiden ertasten sowie in der Schwangerschaft und der Stillzeit. Pflichttext: Hametum® Hämorrhoidensalbe. Wirkstoff: Hamamelisblätter- und zweigedestillat. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden. Hinweis: Blut im Stuhl bzw. Blutungen aus dem Darm-After-Bereich bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch den Arzt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Aesculus-Heel Tropfen, 30 ml
9,19 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Venöse Stauungszustände mit Folgekrankheiten, Hämorrhoiden. Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: 3 mal täglich 10 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 10 g (=11,3 ml; 1 ml=29 Tropfen) enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile: Aesculus hippocastanum Dil. D2 10 g.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Aesculus-Heel Tropfen, 100 ml
22,99 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Venöse Stauungszustände mit Folgekrankheiten, Hämorrhoiden. Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: 3 mal täglich 10 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 10 g (=11,3 ml; 1 ml=29 Tropfen) enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile: Aesculus hippocastanum Dil. D2 10 g.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Varicylum®-Tropfen Ho-Len-Complex®
5,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Varicylum®-Tropfen Ho-Len-Complex® Venen-Complex Varicylum-Tropfen werden zur Behandlung von venösen Durchblutungsstörungen, allgemeine Venenerkrankungen, Hämorrhoiden, Entzündungen und Schwellungen nach Sport- und Unfallverletzungen eingesetzt. Sie wirken abschwellend und gefäßstabilisierend, und sind daher auch vorbeugend bei Neigung zu Venenerkrankungen einsetzbar. Bei langen Flügen, Autofahrten helfen Varicylum-Tropfen, das Anschwellen der Beine zu verhindern. Anwendung: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkrankungen des venösen Systems wie: Krampfadern, Hämorrhoiden, Blutergüsse, periphere Durchblutungsstörungen (im Bereich der Gliedmaßen). Dosierung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet ist die übliche Dosis für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 2 - 3 mal täglich 7 - 15 Tropfen. In akuten Fällen kann die Einnahmehäufigkeit auf 5 - 10 Tropfen jede halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 x täglich, erhöht werden. Die Tropfen sollte man am besten unverdünnt oder mit wenig Wasser (1/2 Teelöffel) einnehmen und einige Zeit im Mund belassen. Die Einnahme sollte unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Zusammensetzung: 1 g enthält 0,20 g Aesculus hippocastanum Dil. D1, 0,19 g Arnica montana Dil. D3, 0,19 g Calcium fluoratum Dil. D9, 0,19 g Hamamelis virginiana Dil. D1, 0,10 g Pulsatilla pratensis Dil. D4, 0,07 g Rutinum solubile Dil. D1. Enthält 48,4 Gew.-% Alkohol und Lactose in geringsten Mengen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
VENOKATT Tabletten
7,69 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört venöse Stauungszustände mit Folgeerkrankungen wie Krampfaderleiden und Hämorrhoiden. Wirkstoffe Hamamelis virginiana 100 MG Aesculus hippocastanum 50 MG Arnica montana 50 MG Achillea millefolium 25 MG Ruta graveolens 25 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Akut: alle halbe bis ganze Stunde 1 Tablette lutschen (maximal 12-mal täglich). Chronisch: 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette zwischen den Mahlzeiten einnehmen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Hamamelis virginiana 100 MG Aesculus hippocastanum 50 MG Arnica montana 50 MG Achillea millefolium 25 MG Ruta graveolens 25 MG Inhaltsstoffe Magnesium stearat Kartoffelstärke Hinweise Gegenanzeigen Überempfindlichkeit gegen Korbblütler (Arnica, Schafgarbe u.a.)

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot