Angebote zu "Hametum" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Hametum Hämorrhoiden Salbe 25 g
8,45 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07579842 Hametum Hämorrhoiden Salbe 25 g Hämorrhoiden: Jeder Dritte ist gefährdet! Kaum jemand spricht darüber, doch bereiten sie vielen Probleme: Hämorrhoiden. Tatsächlich ist der Begriff irreführend, denn jeder Mensch besitzt Hämorrhoiden. Sie sitzen im Analkanal und sorgen für die Feinabdichtung des Enddarms. Wenn sie vergrößert und entzündet sind, führen sie zu Problemen und Beschwerden. Je frühzeitiger diese Hämorrhoidalbeschwerden behandelt werden, desto schneller lassen sich quälende Symptome lindern. Hamamelis lindert die Symptome bei Hämorrhoiden Der natürliche Wirkstoff aus Hamamelis in Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen hemmt Entzündungen und lindert dadurch Juckreiz, Nässen und Brennen. Darüber hinaus stillt er kleinere Blutungen und lässt kleinere Wunden schneller abheilen. Alles, was den Druck im Bauchraum erhöht und den Blutabfluss aus den Gefäßen behindert, erhöht das Risiko für Hämorrhoiden. Dazu zählen zum Beispiel Schwangerschaft, Übergewicht oder überwiegend sitzende Tätigkeit. Eine angeborene Bindegewebsschwäche oder Elastizitätsverlust des Bindegewebes beim Älterwerden, tragen zum Ausleiern der Hämorrhoiden bei. Rund um die Uhr sanft und wirkungsvoll versorgt Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen mit dem pflanzlichen Wirkstoff aus Hamamelis bessern die typischen und häufigen Symptome, die in den Anfangsstadien bei vergrößerten und entzündeten Hämorrhoiden auftreten. DieSalbe eignet sich hervorragend, um die Beschwerden tagsüber zu lindern. Vor der Anwendung sollten zunächst die betroffenen Bereiche gründlich gereinigt und vorsichtig trocken getupft werden. Dann wird die Salbe dünn - am besten mit einem Fingerling oder dem Applikator - aufgetragen. Die Zäpfchen sind eine wirkungsvolle Behandlungsform für die Nacht. Sie sollten nach dem Stuhlgang appliziert werden. Führen Sie das Zäpfchen nur soweit in den After ein, dass Sie das Zäpfchen noch mit dem Finger ertasten können. Ursachen und Risikofaktoren für Hämorrhoiden Starkes Pressen beim Stuhlgang kann eine Vergrößerung der Hämorrhoiden begünstigen. Menschen, die unter Verstopfungen leiden, neigen daher besonders zum Ausleiern der Hämorrhoiden und damit einhergehenden Beschwerden im Analbereich. Bewegung und ballaststoffreiche Ernährung: gesundes Doppel Neben der frühzeitigen Behandlung von Hämorrhoiden lassen sich die Symptome maßgeblich durch Lebensstilveränderungen bessern. Denn Übergewicht, mangelnde Bewegung und eine ballaststoffarme Ernährung verschlimmern die Beschwerden. Wer regelmäßig Obst, Gemüse und Vollkornprodukte zu sich nimmt und dabei auf eine ausreichende Trinkmenge achtet, sorgt dafür, dass der Stuhl weich bleibt. Beschwerden, die durch vergrößerte Hämorrhoiden entstehen, lassen sich so verringern. Das gleiche gilt in puncto Bewegung. Zum einen hilft sie, das Gewicht zu reduzieren, zum anderen wirkt sie sich positiv auf die Darmtätigkeit aus. Zusammensetzung: 1 g Salbe enthält: Hamamelis-Blätter-, -Zweige-Frischdestillat (1:1,12-2,08) Destillationsmittel: Ethanol 6% (m/m) 62.5 mg Cetylstearylalkohol, Citronensäure-Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L-(+)-6-O-Palmitoylascorbins, Dinatrium edetat, Parfümöl Hamamelis, Glycerol(mono/di/tri)[adipat, alkanoat(C6-C20)isostearat], Paraffin, dickflüssiges, Kohlenwasserstoffe, mikrokristallin (C40-C60), Propylenglycol, Vaselin, weisses, Wasser, gereinigtes, Wollwachs, Butylhydroxytoluol (entspr.) Hinweis: Enthält Wollwachs, Butylhydoxytoluol und Cetylalkohol. Quelle: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Salbe 50 g
14,45 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07579894 Hametum Hämorrhoiden Salbe 50 g Hämorrhoiden: Jeder Dritte ist gefährdet! Kaum jemand spricht darüber, doch bereiten sie vielen Probleme: Hämorrhoiden. Tatsächlich ist der Begriff irreführend, denn jeder Mensch besitzt Hämorrhoiden. Sie sitzen im Analkanal und sorgen für die Feinabdichtung des Enddarms. Wenn sie vergrößert und entzündet sind, führen sie zu Problemen und Beschwerden. Je frühzeitiger diese Hämorrhoidalbeschwerden behandelt werden, desto schneller lassen sich quälende Symptome lindern. Hamamelis lindert die Symptome bei Hämorrhoiden Der natürliche Wirkstoff aus Hamamelis in Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen hemmt Entzündungen und lindert dadurch Juckreiz, Nässen und Brennen. Darüber hinaus stillt er kleinere Blutungen und lässt kleinere Wunden schneller abheilen. Alles, was den Druck im Bauchraum erhöht und den Blutabfluss aus den Gefäßen behindert, erhöht das Risiko für Hämorrhoiden. Dazu zählen zum Beispiel Schwangerschaft, Übergewicht oder überwiegend sitzende Tätigkeit. Eine angeborene Bindegewebsschwäche oder Elastizitätsverlust des Bindegewebes beim Älterwerden, tragen zum Ausleiern der Hämorrhoiden bei. Rund um die Uhr sanft und wirkungsvoll versorgt Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen mit dem pflanzlichen Wirkstoff aus Hamamelis bessern die typischen und häufigen Symptome, die in den Anfangsstadien bei vergrößerten und entzündeten Hämorrhoiden auftreten. DieSalbe eignet sich hervorragend, um die Beschwerden tagsüber zu lindern. Vor der Anwendung sollten zunächst die betroffenen Bereiche gründlich gereinigt und vorsichtig trocken getupft werden. Dann wird die Salbe dünn - am besten mit einem Fingerling oder dem Applikator - aufgetragen. Die Zäpfchen sind eine wirkungsvolle Behandlungsform für die Nacht. Sie sollten nach dem Stuhlgang appliziert werden. Führen Sie das Zäpfchen nur soweit in den After ein, dass Sie das Zäpfchen noch mit dem Finger ertasten können. Ursachen und Risikofaktoren für Hämorrhoiden Starkes Pressen beim Stuhlgang kann eine Vergrößerung der Hämorrhoiden begünstigen. Menschen, die unter Verstopfungen leiden, neigen daher besonders zum Ausleiern der Hämorrhoiden und damit einhergehenden Beschwerden im Analbereich. Bewegung und ballaststoffreiche Ernährung: gesundes Doppel Neben der frühzeitigen Behandlung von Hämorrhoiden lassen sich die Symptome maßgeblich durch Lebensstilveränderungen bessern. Denn Übergewicht, mangelnde Bewegung und eine ballaststoffarme Ernährung verschlimmern die Beschwerden. Wer regelmäßig Obst, Gemüse und Vollkornprodukte zu sich nimmt und dabei auf eine ausreichende Trinkmenge achtet, sorgt dafür, dass der Stuhl weich bleibt. Beschwerden, die durch vergrößerte Hämorrhoiden entstehen, lassen sich so verringern. Das gleiche gilt in puncto Bewegung. Zum einen hilft sie, das Gewicht zu reduzieren, zum anderen wirkt sie sich positiv auf die Darmtätigkeit aus. Zusammensetzung: 1 g Salbe enthält: Hamamelis-Blätter-, -Zweige-Frischdestillat (1:1,12-2,08) Destillationsmittel: Ethanol 6% (m/m) 62.5 mg Cetylstearylalkohol, Citronensäure-Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L-(+)-6-O-Palmitoylascorbins, Dinatrium edetat, Parfümöl Hamamelis, Glycerol(mono/di/tri)[adipat, alkanoat(C6-C20)isostearat], Paraffin, dickflüssiges, Kohlenwasserstoffe, mikrokristallin (C40-C60), Propylenglycol, Vaselin, weisses, Wasser, gereinigtes, Wollwachs, Butylhydroxytoluol (entspr.) Hinweis: Enthält Wollwachs, Butylhydoxytoluol und Cetylalkohol. Quelle: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen, 10 St
6,91 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete Zur Linderung von Juckreiz, Nässe und Brennen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden. Anwendung/Dosierung Gewöhnlich wird Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen 2 mal täglich angewendet. Bei stärkeren Beschwerden können die Zäpfchen zeitweise auch häufiger angewendet werden. Die Zäpfchen werden täglich morgens und abends, möglichst nach der Stuhlentleerung , tief in den After eingeführt. Inhaltsstoffe 1 Zäpfchen enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 400 mg Auszug aus Hamamelisblättern (1:2), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V). Sonstige Bestandteile: Glycerolmonooleate; Hartfett; mikrokristalline Kohlenwasserstoffe; Polyglycerolpoly (12-Hydroxystearat); hochdisperses Siliciumdioxid, methyliert; alpha-Tocopherol (Ph.Eur.).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen, 25 St
15,00 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete Zur Linderung von Juckreiz, Nässe und Brennen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden. Anwendung/Dosierung Gewöhnlich wird Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen 2 mal täglich angewendet. Bei stärkeren Beschwerden können die Zäpfchen zeitweise auch häufiger angewendet werden. Die Zäpfchen werden täglich morgens und abends, möglichst nach der Stuhlentleerung , tief in den After eingeführt. Inhaltsstoffe 1 Zäpfchen enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 400 mg Auszug aus Hamamelisblättern (1:2), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V). Sonstige Bestandteile: Glycerolmonooleate; Hartfett; mikrokristalline Kohlenwasserstoffe; Polyglycerolpoly (12-Hydroxystearat); hochdisperses Siliciumdioxid, methyliert; alpha-Tocopherol (Ph.Eur.).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Salbe
6,58 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hämorrhoidensalbe / Anwendungsgebiet Hämorrhoiden / Wirkstoff Hamamelisdestillat

Anbieter: idealo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen (25 Stk.)
12,18 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hämorrhoidenzäpfchen / 25 Stück / Anwendungsgebiet Hämorrhoiden / Wirkstoff Hamamelisblätter-Extrakt

Anbieter: idealo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Salbe (25 g)
6,58 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hämorrhoidensalbe / 25 g / Anwendungsgebiet Hämorrhoiden / Wirkstoff Hamamelisdestillat

Anbieter: idealo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen (10 Stk.)
5,99 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Hämorrhoidenzäpfchen / 10 Stück / Anwendungsgebiet Hämorrhoiden / Wirkstoff Hamamelisblätter-Extrakt

Anbieter: idealo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Hametum Hämorrhoiden Salbe (50 g)
12,20 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hämorrhoidensalbe / 50 g / Anwendungsgebiet Hämorrhoiden / Wirkstoff Hamamelisdestillat

Anbieter: idealo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe